Gänse Junge Pokal 2016


Am 31.07.2016 fand unser alljährlicher Gänse Junge Pokal statt.
Bei zeitweise unbeständigem, aber für Schiefbahner nicht außergewöhnlichem Wetter, führten sieben Einzelstarter und sieben Mannschaften ihre Hunde in den Abteilungen B und C vor.
Viele Besucher strotzten dem unbeständigen Wetter  und trugen zu super Stimmung bei. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Alle Gäste und natürlich auch Leistungsrichter Hartmut Zenk überzeugten sich hierbei von sehr guten Leistungen.
Das sprichwörtliche "Treppchen" teilten sich zum Ende fünf Teams. Gleich vier mal gab es die Gesamtpunktzahl von 192 Punkten.
Zwei Teams mit identischen Leistungen in B (93) und C (99) platzierten sich auf Rang 1.
Petra Wagenknecht und Das Team aus Carla Eschelbach und Monika Morgenweg.
Auch den zweiten Platz teilten sich zwei punktgleiche Teams mit der Gesamtpunktzahl von 192 Punkten (jeweils 96 Punkten in B und 96 Punkten in C).
Peter Rath und das Team aus Ryanne Pieper und Gertrud Meurer.
Den dritten Platz erzielte der Sieger des GJP des Vorjahres. Mit gesamt 186 Punkten überzeugte Sören Wagenknecht mit seiner Girl.

Ein großes Dankeschön an alle Starter für ihr sportlich faires Vorführen, an Hartmut Zenk für seine faire Richtweise und seine humorvollen Richterbesprechungen, an Raphael Kutsche für die von ihm gesponsorten tollen Sachpreise (Hürde und zwei Verstecke), an unsere super Schutzdiensthelfer und an jede einzelne helfende Hand, die dazu beigetragen hat, diesen Tag zu einem rundum wunderbaren Ereignis zu machen.
Wir sind eine wirklich tolle Truppe!!!

Hier die Ergebnisse und nachfolgend einige Impressionen des gestrigen Tages: